ST. MARTIN - SCHULE

...Offener Ganztag

Konzept

Konzept

Auf der Grundlage des ganzheitlichen Ansatzes von Erziehung, Bildung und Betreuung stellt der Offene Ganztag der St. Martin-Schule ein pädagogisch qualifiziertes Angebot in Ergänzung zum Schulalltag dar. Er bietet den durch einen Betreuungsvertrag angemeldeten Kindern neben einer verlässlichen Betreuung und Erziehung Zeit für Bildung, soziales Lernen, individuelle Förderung sowie kreative und aktive Spiel- und Freizeitgestaltung.

Das Angebot des Offenen Ganztags umfasst

  • eine tägliche Betreuung nach Schulschluss bis 16.00 Uhr
    (freitags bis 15.00 Uhr),
    einen Spätdienst bis 16.30 Uhr für alle Kinder, die von ihren Eltern berufsbedingt nicht früher abgeholt werden können sowie
    einen Frühdienst von 7.30 bis 9.00 Uhr
  • eine tägliche warme Mittagsmahlzeit sowie einen zusätzlichen kleinen Snack aus frischem Obst und Gemüse in den Nachmittagsstunden
  • eine Hausaufgabenbetreuung (montags bis donnerstags),ergänzt durch zusätzliche Fördermaßnahmen der Schule
  • außerunterrichtliche Bildungsangebote am Nachmittag aus den Bereichen Bewegung, Sport, Musik, Kreativität und Spiel, durchgeführt von dem pädagogische Personal des Offenen Ganztags sowie von externem Fachpersonal
  • ein bedarfsgerechtes Ferienprogramm mit Aktionen und Ausflügen.
Aktuelle Seite: Startseite OGS Konzept