ST. MARTIN - SCHULE

...Offener Ganztag

Sieger beim Schwimmwettkampf

Die „Seeberger Haie“ beim Schwimmwettkampf

 

k-P1080233

 

Am Mittwoch, den 6. Juni war es endlich so weit. Wir trafen uns um 9.00 Uhr an der Schule und fuhren dann zum Schwimmbad nach Ossendorf. Als wir dort ankamen, war es noch ziemlich leer. Wir durften uns einschwimmen und um 10 Uhr fing der Wettkampf endlich an.

 Zuerst mussten wir eine normale Staffel schwimmen. Die „Seeberger Haie“ – das waren wir – sind als zweite geschwommen, d. h. vier Schulen schwammen vor uns, denn es gab vier Bahnen. Bei dieser Staffel wurden wir Erster.
Bei der nächsten Disziplin ging es um Schönheit. Zuerst kam ein Sprung ins Wasser, danach Arme an die Seite legen und „Strampelbeine“ bis zur Mitte des Beckens, dort eine Rolle vorwärts und zuletzt auf dem Rücken schwimmend „Armgleichschlag“ (Beine egal). Wir belegten wieder den 1. Platz!
Nun folgte die Ballstaffel. Jede Schule bekam einen Ball, den man auf die andere Seite bekommen musste. Auch hier siegten wir wieder.
Zum Schluss folgte das Ausdauerschwimmen. Wir schafften es, 47 Bälle in den Eimer zu werfen. Da eine andere Schule 48 Bälle schaffte, belegten wir den 2. Platz.
Bei der Siegerehrung waren alle total aufgeregt. Es gab 16 Plätze……..

Wir haben gewonnen und einen goldenen Pokal bekommen!

Wir haben uns sehr gefreut. Es war schön!

Ida, 4b


k-P1080231 k-P1080235
k-Bild219 k-Bild220
k-Bild224 k-Bild225
k-Bild230 k-Bild231




Aktuelle Seite: Startseite Sportveranstaltungen Sieger beim Schwimmwettkampf