ST. MARTIN - SCHULE

...Offener Ganztag

Weiberfastnacht in der St. Martin Schule

Weiberfastnacht in der St. Martin Schule

Um 9.11 Uhr startete unsere Schulsitzung in der Turnhalle. Einige Klassen zeigten Tänze, Sketche und akrobatische Übungen. Unsere beiden Schulchöre brachten die Schüler zum Mitsingen und Mitschunkeln.

k DSC03547

Bilder dazu könnt ihr hier sehen.

Karnevalsfeier

Die Kinder der St. Martin Schule waren so aufgeregt, weil wir am Donnerstag alle zusammen in der Schule Karneval gefeiert haben. Wir haben uns  in der Turnhalle getroffen. Dort gab es eine Bühne und drei Kinder waren das Dreigestirn. Die Klasse E4 hat Witze gezeigt und die Klasse 3a Sketche aufgeführt. Das war richtig lustig, denn einmal saß der Thomas im Mülleimer. Eigentlich sollte der Kaugummi in den Papierkorb. Die Klasse 4a hat eine Zirkusnummer vorgeführt. Alina ist auf einer Tonne gelaufen. Alexandra und die anderen haben einen Bändertanz gemacht. Ich war eine Piratin. Frau Tuna war eine Palme, Frau Brügge war eine Piratin. Und Frau Behnke war ein Igel. Jede Gruppe hat nach der Aufführung einen tollen Orden bekommen. Am Ende haben wir alle zusammen unser Schullied gesungen.

Rihab 3a

Wie ein Kind, das gerade erst nach Köln gezogen ist, den Karneval erlebt hat, könnt ihr hier lesen.

Ab letzten Donnerstag haben wir Karneval in Köln gefeiert. Über dieses Fest kenne ich nicht zu viel, weil ich in diesem Jahr zum ersten Mal mitgefeiert habe. Das deutsche Karnevalsfest findet 40 Tage vor Ostern statt. Die Karnevalsumzüge sind sehr interessant und schön. Alle Menschen waren bunt und lustig verkleidet. Die Musiker sind durch die Straßen gegangen und haben schön gespielt. Ich hatte auch ein Kostüm als Drache. Aus den Umzügen warf man Süßigkeiten und alle haben getanzt. Ich habe noch ein T-Shirt für meine Katze gefangen. Zu Hause habe ich es der Katze angezogen und sie wurde wie eine Kölnerin verkleidet. Nachher bin ich zum Geisterzug gegangen. Dort waren die Leute geistlich verkleidet. Sie sind durch die Stadt in der Begleitung von den Musikern gegangen. Das Fest hat mir sehr gefallen.


Maksym, vor Karneval aus der Ukraine nach Köln gekommen

 

 

Aktuelle Seite: Startseite Karneval Weiberfastnacht in der St. Martin Schule